Webcontent-Anzeige

flexiscore®

Der Name ist Programm

Mit flexiScore® werden starre Partituren lebendig und flexibel und können im Nu umformatiert werden. Transponieren, neue Wendestellen setzen, hinein- und herauszoomen mit perfektem Umbruch... All das und noch viel mehr wird zum Kinderspiel.

Die flexiScore®-Technologie ist das Herzstück aller scorio-Produkte. Es handelt sich um ein neues Datenfomat auf Basis der Lilypond Notensatz-Machine. scorio Partituren haben mehrere Quellen. Sie können:

  • direkt online von scorio Nutzer gesetzt werden,
  • aus einer Grafik-Vorlage oder einem PDF eingescannt werden oder
  • als MusicXML importiert werden

Mit flexiScore® bleibt das Ergebnis am Bildschirm, auf einem Tablet-Rechner, im Papier-Ausdruck immer perfekt. Das Notenbild ist gestochen scharf.

Die flexiScore®-Technologie entfaltet Ihren vollen Umfang vor allem in der Nutzung auf einem Tablet-Rechner. Hier haben wir bereits zwei Apps erfolgreich im App Store von Apple veröffentlicht:

Die flexiScore®-Technologie bietet hier einen einmaligen Lesekomfort. Anders als bei PDF-Viewern werden die Noten stets an die Bildschirmgröße angepasst. Der Benutzer kann dabei die Größe des Notenbildes frei wählen.

Die flexiScore®-Technologie begeistert außerdem durch ihre geradezu genialen Umbruchmöglichkeiten. Welcher Musiker wurde nicht schon zu akrobatischen Höchstleistungen gezwungen, weil die Partitur gerade dann umgeblättert werden muss, wenn beide Hände spielen oder technische Anforderungen die volle Konzentration erfordern? Damit ist jetzt Schluss!

Denn mit der scorio-Notenmappe sind Seitenumbrüche nach den individuellen Wünschen der Musiker möglich. Die flexiScore®-Technologie bietet aber noch weit mehr als das!

Mit flexiScore® transponiert der Benutzer seine Partituren kinderleicht in andere Tonarten. Egal ob er ein transponierendes Instrument spielt (z.B. B-Trompete) oder eine Sängerin einen Ton tiefer begleiten will.

flexiScore® integriert außerdem die MIDI-Ausgabe der Partitur und ermöglicht somit eine flexible Wiedergabe. Dass das Abspieltempo einstellbar ist und die Klänge unter 128 Instrumenten für jede einzelne Stimme frei wählbar sind, versteht sich von selbst.

Alle flexiScore® Funktionen im Überblick:

  • Horizontale und vertikale Ansicht der Noten
  • Abspielen jeder Partitur mit MIDI-Wiedergabe
  • Taktcursor folgt den Noten beim Abspielen
  • Automatisches Blättern beim Abspielen
  • Frei wählbare Instrumentierung für jede Stimme (128 Instrumente)
  • Lautstärke jeder Stimme einzeln regeln
  • Play-Along: Einzelne Stimmen ein-/ausblenden.
  • Abgespielte Tonart ändern (bei gleichem Notenbild)
  • Kammerton ändern
  • Tempo während des Abspielens anpassen
Webcontent-Anzeige

Instrument für Wiedergabe wählen

Select instruments for play back

 

Wiedergabe-Ansicht

Wiedergabe-Ansicht

 

 

Partitur transponieren

Transposing the score